Wedding Style Shoot / Part 2

Raus aus den Federn, heute  wird geheiratet! „Ihhh, das ist ja noch stockdunkel.“ Ja, wer den Wecker auf 6.00 Uhr morgens einstellt, muss tapfer sein. Weg mit der warmen Bettdecke und ab unter die Dusche. Bis zum ersten Termin sind es jetzt noch knapp 1,5 Stunden. Genug Zeit die To Do- Liste nochmal durchzugehen.  Schuhe für die Braut – check. Den neuen Schmuck einpacken- check. Anzug für den Bräutigam – check. Damit das Shooting ein Erfolg wird, muss jedes Detail stimmen. Heute überlassen wir deshalb nichts dem Zufall.

 

 

So geht Heiraten 2017

Gut dass wir in Leipzigs hippster Adresse für Friseurhandwerk rechtzeitig einen Stuhl reserviert haben.  Wer sich bei Hairstories frisieren lassen will, wartet schon mal 2 Monate auf einen Termin. Aber für außergewöhnliche Projekte, öffnen sich die Türen zum Salon auch schon mal vor der regulären Öffnungszeit. Als kleines Dankeschön gibts erstmal Schoko-Croissants und Latte Macchiato für alle. Cheers Mädels, auf uns! Während das Glätteisen schon mal auf Temperatur gebracht wird, besprechen wir das Styling. Mittelscheitel. Haare streng nach hinten. Zum minimalistischen Motto passen keine Locken. „Obwohl die dir sicher auch stehen würden“ Aber heute folgt alles geraden Linien. Dezentes Make-up ,  heller Lipgloss. Ein zufriedener Blick in den Spiegel sagt:  So geht Heiraten 2017. Fix noch ein Erinnerungsfoto schießen und dann schnell noch einen Termin für den eigenen Kopf reservieren. Macht`s gut ihr Lieben, wir sehen uns im März!

 

unspecified-35

Hochzeitsinspiration gefällig?

Höchste Zeit sich auf den Weg zu machen,denn was wäre eine Braut ohne Blumen? Die holen wir, passend zum Motto, bei den Mädels von „Poesie und Purismus“ ab. „Ihr seid ja verrückt!“ Neben einem ultra modernen Brautstrauß im Biedermeier-Stil haben die flinken Floristinnen-Hände von Sindy und Daniela noch einen eleganten Blütenkamm und ein originelles Ringkissen gesteckt. Wer also noch auf der Suche nach der passenden Hochzeitsinspiration ist, sollte in dem süßen Blumen-Geschäft am Fuße der Härtestraße unbedingt vorbei schauen! Mit ihrem feinen Gespür für Kombinationen und Materialien, erklären die beiden nämlich heute schon die Hochzeits-Trends von Morgen. Unbedingt weitersagen!

 

unspecified-40

 

Hier kommt die Braut

Aus dem Weg, hier kommt die Hochzeitskutsche. Und die hält heute auf dem Augustusplatz, direkt vor der  Oper Leipzig. So richtig glamourös ist der Einmarsch aber noch nicht. Vollgepackt mit Tüten und Kartons  gehts quer über die Schlittschuhbahn direkt in das große Foyer. Küsschen links, Küsschen rechts. „Schön, euch alle zu sehen. Jetzt kann`s endlich losgehen.“ Bevor sich Braut und Bräutigam aber heute das Foto-Ja-Wort geben können, verhilft Designerin Janet Sprotte vom Label Zaneta unserer Laura persönlich ins Kleid. Was für ein Service! „Aber ab jetzt bitte nicht mehr hinsetzen, wir wollen doch keine Falten im Kleid.“ Aus unserer schwarzen Premium-Schmuckschatulle glitzern schon die schlichten Trauringe aus Weißgold und die geometrischen Statement-Ohrringe in Edelstein-Optik, die extra für das Shooting entworfen und gefertigt worden. Dank Goldschmied Rene Schlothauer funkelt an Lauras Ohren jetzt 24 Karat vergoldetes Silber in FLAMINGOCAT-typischen Formen. Dieses mal sogar in 3D. Very Fancy! „Alle ready?“ Leider nein! Denn die schicken Schuhe für den Bräutigam sind 2 Nummern zu klein. Also ab ins Auto und zurück zum Herrenausstatter. „Ein mal umtauschen bitte!“ Gott sei Dank kann man Ladenbesitzer Norbert Schaal auch damit nicht aus der Ruhe bringen. Pünktlich zum Shooting-Beginn scheint dann auch endlich die Sonne durch die großen Fenster. Was für ein schöner Tag zum Heiraten!

 

unspecified-54

 

unspecified-43

unspecified-47

unspecified-48

unspecified-49

 

 

 

SHOOTING HIGHLIGHTS by ROBERT STREHLER

 

unspecified-56

unspecified-65

unspecified-62

unspecified-55

 

Making of Photos :  Annabelle.sagt

Shooting: Robert Strehler

Location : Oper Leipzig

Brautkleid : Zaneta

Anzug : DeScale

Hair & Make up : Hairstories

Blumen : Poesie und Purismus

Ohrschmuck : FLAMINGOCAT

Trauringe : Rene Schlothauer

 

 

No Comments

Post a Comment